U13 -Team ist unangefochtener Staffelsieger

Am 13.Februar 2016 reiste die U13 Minimannschaft schon früh um 10:00 Uhr zum Burscheider BC, um das letzte Staffelspiel der Saison auszutragen. Da Ben Heibach erneut bei den U19ern aushelfen musste, traten wir mit ungewohnter aber nicht minder schlagkräftiger Aufstellung an.

Im ersten Doppel siegten Jan Berning und Hendrik Nadler ebenso deutlich wie Lina Rudolph und Malte Göldner im zweiten Doppel. Jan hatte im ersten Einzel mit seinem Gegner ähnlich leichtes Spiel, wie Selina Nadler im dritten und Moritz Röder im vierten Einzel. Im zweiten Einzel hatte es Hendrik mit einem Gegner zu tun, der ihm körperlich deutlich überlegen war. Doch mit Spielwitz, Köpfchen und Laufbereitschaft schaffte es Hendrik, das Spiel in zwei Sätzen für sich zu entscheiden.

So konnte sich die U13-Minimannschaft über einen 6:0-Erfolg freuen und ist als Staffelsieger für den Alexander-Hecker-Pokal im April qualifiziert.

 

>> HIER kann man einige Fotos des Spieltages finden