Gelungene Revanche im Mädchendoppel U11

Der Sonntag stand bei den Offenen Leverkusener Stadtmeisterschaften ganz im Zeichen der Doppel- und Mixed-Disziplinen. Los ging es erst einmal mit den Doppeln.

Im Mädchendoppel U11 hatten Selina Nadler und Lina Rudolph die Chance auf eine Revanche gegen die Paarung Anna-Lena Hütt und Marina Schmitz vom 1. BC Wipperfeld. In der Meisterschaftsbegegnung waren Selina und Lina noch knapp in zwei Sätzen unterlegen. Heute jedoch gingen die Beiden bestens eingestellt und hochmotiviert in das Spiel, und konnten klar gewinnen. Nach weiteren teils sehr knappen Spielen belegten sie am Ende Platz vier.


Jan Berning und Hendrik Nadler im Jungendoppel U11 kämpften mit vollem Einsatz, hatte aber gegen starke Gegner aus Refrath und gegen die späteren Sieger und Stadtmeister Kilian Lipinsky und Nikolaj Stupplich das Nachsehen, so dass sie am Ende den siebten Platz belegten.

Gina Kaup und Viola Schnittker im Mädchendoppel U19 steigerten sich von Spiel zu Spiel und erspielten sich den fünften Platz in einem starken Achterfeld.

Unsere Jungendoppel Nick Rudolph/ Yannik Stilez in der Altersklasse U13 sowie Maximilian Hesse/Frederic Schreyer und Peer-Lasse Klink/ Nick Hoffmann in der Altersklasse U15 kamen leider mit der früher Startzeit am Sonntagmorgen nicht zurecht. Sie fanden nur langsam ins Spiel und konnten sich nicht für die Hauptrunde qualifizieren.

Nach den Doppeln folgten dann ab 14:00 Uhr die Mixed-Begegnungen.

In der U11 spielten hier Selina Nadler mit Jan Berning und Lina Rudolph mit Hendrik Nadler. Beide Paarungen konnten jeweils eines ihrer Gruppenspiele für sich entscheiden und belegten somit am Ende beiden den fünften Platz.

Auch Gina Kaup und Maik Neuenhaus, die in der Altersklasse U17 antraten, konnten sich über einen fünften Platz freuen.

Alles in Allem war es ein wirklich gelungenes Wochenende. Wir hatten sehr viel Spaß, konnten jede Menge Erfahrungen sammeln und Spielpraxis gewinnen. Im nächsten Jahr sind wir sicher wieder mit dabei!

Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an den SV Bergfried Leverkusen, der die Veranstaltung hervorragend organisiert und durchgeführt hat.

Zahlen, Daten, Fakten

Alle Details und Ergebnisse findet Ihr auf Turnier.de