Mannschaften -> U15 Mini-Mannschaft

U15 Mini-Mannschaft

In der Saison 2020/2021 gehen unsere Schüler in der U15 Mini-Mannschaft auf Punktejagd.

 

Spieltermine

 

Aktuelle Tabelle


Auch im zweiten Spiel erfolgreich

Am Nachmittag des 29. August hatte die M1 ihr erstes Heimspiel. Nach dem tollen Sieg gegen das Team vom SV Bergfried am letzten Wochenende hatten sie nun die M1 des Dabringhauser TV zu Gast, die letzte Woche ebenfalls mit einem klaren Sieg in die Saison gestartet war.
Das Team um Mannschaftsführerin Aiyana ließ nichts anbrennen und ging nach den Doppeln mit 2:0 in Führung. Julian und Aiyana gewannen das erste Doppel deutlich und auch Lenz und Till S. waren im zweiten Doppel erfolgreich. Weiter ging es mit den Einzeln. Lenz gewann im ersten Einzel den ersten Satz klar. Doch dann drehte sein Gegner richtig auf, so dass Lenz viel Einsatz zeigen musste, um auch den zweiten Satz zu gewinnen. Julian und Aiyana hatten im zweiten und dritten Einzel ihre Spiele sehr gut im Griff und siegten deutlich. Das spannenste Spiel des Tages war das vierte Einzel von Till B. gegen Mats Wengler. In einem starken Spiel gewann er den ersten Satz knapp mit 21:18. Im zweiten Satz schenkten sich die beiden Spieler nichts und Till musste sogar mehrere Satzbälle abwehren. Aber er behielt die Nerven und setzte sich mit 24:22 durch. Damit sicherte er den starken 6:0-Erfolg der M1. 

Deutlicher Auswärtssieg im ersten Spiel

Zum Saisonauftakt am 22.08.2020 trat unsere U15-Minimannschaft auswärts beim SV Bergfried an.

Julian und Aiyana gewannen im ersten Doppel klar in zwei Sätzen. Auch Lenz und Till S. konnten das zweite Doppel für sich entscheiden. Die ersten drei Einzel von Lenz, Julian und Aiyana wurden ebenfalls klar in zwei Sätzen gewonnen. Till B. zeigte im vierten Einzel eine tolle Leistung, konnte den Sieg in einem knappen Spiel leider nicht nach Hause bringen. Aber mit dem starken 5:1-Endergebnis war der Saisonstart wirklich erfolgreich!

A.M.