3. Fitnessworkshop bei Elke Dübbert

Der 3. Fitnessworkshop bei Elke am 22. Juni hatte es mehr als in sich.
Nach einem kurzen aber intensiven Aufwärmprogramm, bei dem eine Weichbodenmatte als "Step" benutz wurde, waren die 11 Teilnehmer bereit für den Zirkel, den Elke sich für uns überlegt  hatte.

Mit viele verschiedenen Geräte hatte sie 8 Stationen aufgebaut, die jeweils aus zwei Ausdauerübungen und zwei Kraftübungen bestand. Paarweise absolvierten wir diesen Parcour und trainierten dabei alle Muskelgruppen.

Im Anschluss folgte noch ein kleiner Zirkel, der nur aus 12 einzelnen Stationen bestand und viele Halteübungen enthielt, die uns aber nicht minder forderten.

Abgerundet wurde das Training von einem intensiven Dehnprogramm.

 

Nach einer wohlverdienten Stärkung ging es dann mit Badminton weiter. In immer wechselnden Doppelpaarungen bestritten wir noch einige schöne Partien gegeneinander.

 

Dieser Workshop war defintiv der bislang härteste und hat uns alles abverlangt. Aber es hat wieder richtig viel Spaß gemacht, und wir danken Elke für ihre tollen Ideen und ihren unglaublich Einsatz.

 

Wenn der Muskelkater vorbei ist, können wir auch wieder über einen Termin für den nächsten Fitnessworkshop nachdenken. Vielen lieben Dank Elke!